ARBEITSSICHERHEIT

Unternehmermodell der BGETEM – Aufbauseminar

Ort
Schulungszentrum
Sankt Augustin
Dauer & Datum
Tagesveranstaltung

  • AWF_13137.04 | 09.09.2020
  • AWF_13137.06 | 11.11.2020
Kosten
Die Kosten übernimmt die BGETEM

Detailinformationen zum Seminar

Unternehmermodell – Aufbauseminar
Aufbauseminar nach DGUV Vorschrift 2 der Berufsgenossenschaft ETEM

Die unfall- und krankheitsbedingten Arbeitsausfälle sind in kleinen und mittelständischen Unternehmen besonders schwerwiegend. Daraus entstandene Personallücken sind nur schwer zu schließen. Ziel des Modells ist es, dem Arbeitgeber das erforderliche Wissen zu vermitteln und ihn zu motivieren präventive Maßnahmen zu treffen. Der Unternehmer ist in seinem Betrieb für den Arbeitsschutz verantwortlich und wird dabei grundsätzlich durch Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Betriebsärzte unterstützt. Sie helfen ihm seiner Verantwortung nachzukommen, wobei sie im Regelfall nicht weisungsbefugt sind. In großen Betrieben sind beide schon seit vielen Jahren geschätzte und unentbehrliche Helfer für Führungskräfte und Mitarbeiter. Das Unternehmermodell berücksichtigt die besonderen Begebenheiten in kleinen Betrieben und bietet zusätzlich mehrere Vorteile: Umfangreiche Information zum Arbeitsschutz, Kostenlose Handlungs- und Arbeitshilfen der Berufsgenossenschaft, Einsatz von Betriebsarzt und Fachkraft für Arbeitssicherheit nur bei konkretem Bedarf, Optimierung der eigenen Betriebsführung, Rechtssicherheit. Es gibt zum einen das Grundseminar, welches branchenübergreifende Themen behandelt und zum anderen das Aufbauseminar, welches branchenspezifische Inhalte vermittelt.

Zielgruppen

Unternehmer, Geschäftsführer, Führungskräfte, interessierte Personen

Abschluss

Teilnahmezertifikat

Dauer

1 Tag

Kosten

Die Kosten übernimmt die BGETEM

Anmeldung zum Seminar

Seminarteilnahme kostenfrei

Seminarteilnahme in unseren Räumlichkeiten inkl. Seminarunterlagen

Verfügbar Tickets: Unlimitiert
DasSeminarteilnahme Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum ausprobieren.

IHRE PRSÖNLICHE BERATUNG

Sie erreichen uns Montags bis Freitags von 8 bis 17 Uhr.

  02241 933 96-24

NEWSLETTER ANMELDUNG

Regelmäßig aktuelle Themen und Seminarangebote

SOCIALMEDIA

Folgen Sie uns auch im Socialnet